Kosten & Infos

Kosten
Ich verrechne für eine Therapieeinheit á 50 Minuten 70€.

Absageregelung
Bis spätestens 24 Stunden vor einem vereinbarten Termin können Sie diesen verschieben bzw. absagen, ohne dass Kosten für Sie entstehen. Sagen Sie nicht oder später ab, erlaube ich mir das vereinbarte Honorar in Rechnung zu stellen. Bei Zuspätkommen ist keine Verlängerung der Sitzungszeit möglich.

Verschwiegenheitspflicht
Als Psychotherapeutin unterliege ich einer gesetzlich verankerten absoluten Verschwiegenheitspflicht. Diese Verschwiegenheitspflicht dient dem Schutz der für das Gelingen der Psychotherapie unabdingbaren Vertrauensbeziehung zwischen KlientIn und PsychotherapeutIn (§15 PthG).

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision
Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision befinde ich mich im letzten Stadium der Psychotherapieausbildung. Ich bin zur eigenverantwortlichen therapeutischen Arbeit mit KlientInnen berechtigt. Bis zu meinem Ausbildungsabschluss muss meine therapeutische Arbeit intensiv von erfahrenen TherapeutInnen supervidiert werden. Auch nach Abschluss nehmen viele PsychotherapeutInnen Supervision in Anspruch, da dies eine wichtige Qualitätssicherung darstellt.

Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision biete ich Psychotherapie zu günstigeren Konditionen an. Allerdings leisten die Krankenkassen in diesem Fall keine Kostenzuschüsse.